+49 256 17553001
Sluiten
Drainage-Matte 20 mm | pro m2

Drainage-Matte 20 mm | pro m2

✓ Pro m2 bestellen
✓ Für Flachdächer geeignet
✓ Für Schrägdächer geeignet

14,96 € inkl. MwSt

Drainagematten für Gründächer

Sie möchten das Dach einer Garage, eines Carports oder Gartenhauses mit Sedum-Matten begrünen? Dann benötigen Sie eine Drainagematte für den Aufbau der Vegetationsschicht. Diese Entwässerungsmatte spielt eine entscheidende Rolle für das Wachstum der Gründachpflanzen, die Regenwasserregulierung und den Schutz des Dachs.

 

Wie ist die Drainagematte von Simply Sedum aufgebaut?

Die 20 mm starke Drainagematte wird auf Rolle geliefert und besteht aus zwei Schichten. Bei der oberen Lage geht es um ein dichtes, aber dünnes Polypropylenvlies (PP). Es filtert das aus dem Substrat austretende Regenwasser und hält mit der feinen Gewebestruktur die groben Substratpartikel zurück. Auf diese Weise kann das Sedum-Substrat nicht in die darunterliegende druckstabile Noppenmatte eindringen. Weil lediglich das gefilterte Wasser in die Drainageschicht einsickert, werden Verstopfungen verhindert und das überschüssige Regenwasser fließt kontinuierlich zu den Regenrinnen ab. Außerdem beugt das obere Filtervlies dem Einwachsen der Wurzeln in das Ableitungssystem vor.

Die untere Schicht der Drainagematte besteht aus formstabilem, recyceltem Polyethylen-Noppen, die langfristig funktionsfähig bleiben. In diesen Hohlkammern sammelt sich das Wasser und fließt zu den Regenrinnen ab.

 

Aufgaben der Drainagematten im Gründach

Die Dränageschicht spielt — wie keine andere Gründachschicht — eine entscheidende Rolle bei der Begrünung von Dächern. Warum ist das so? Eine gut funktionierende Drainagematte ermöglicht den optimalen Wasserkreislauf eines extensiven Gründaches mit Sedum-Matten. Wie sie das Wachstum der Vegetation ermöglicht und welche Aufgaben sie darüber hinaus noch erfüllt, soll im Folgenden erläutert werden.

 

Regenwasserkreislauf regulieren

Eine Drainagematte auf dem Gründach funktioniert nach dem ähnlichen Prinzip wie der Boden und die oberirdischen Bäche und Flüsse in der Natur: Die Drainagematte reguliert den Wasserhaushalt des Gründachs. Sie leitet überschüssiges Wasser von der Dachfläche über die Regenrinnen in die Kanalisation ab. Das ist wichtig, damit die Dachkonstruktion nicht durch das hohe Gewicht einer zu feuchten Vegetation überlastet wird.

 

Pflanzen mit Regenwasser versorgen

Dächer sind für Pflanzen Extremstandorte, weil Wasser und Nährstoffe in der relativ dünnen Vegetationsschicht begrenzt sind. Die filternde Vliesschicht auf der Drainagematte sorgt dafür, dass das Regenwasser verzögert abfließt. Dadurch trocknet das Substrat nicht so schnell aus und die Sedumwurzeln haben mehr Zeit, die Feuchtigkeit aufzunehmen. Drainagematten sorgen auf diese Weise für die Wasserbereitstellung und fördern das Wurzelwachstum. Außerdem wird die Substratschicht nicht weggespült und bleibt den Pflanzen erhalten.

 

Staunässe vermeiden

Wie fast alle Pflanzenarten vertragen die Vertreter der Gattung Sedum keine Staunässe. Ein Gründach mit Drainagematten verhindert, dass Pflanzen dauerhaft in zu feuchtem Substrat stehen. Nur wenn das überschüssige Regenwasser von den begrünten Dächern kontinuierlich abfließen kann, faulen die Wurzeln nicht und die Pflanzen bleiben gesund.

 

Überflutungen vorbeugen

Bei begrünten Dächern dauert es länger, bis das Regenwasser über Dachsubstrat, Drainagematte, Dachrinnen und Fallrohre in die Kanalisation abfließt. Durch diese zeitliche Verzögerung werden Starkregenereignisse gepuffert und reguliert, sodass eine Überlastung der Kanalisation und Überflutungen durch Rückstau vermieden werden. Aus diesem Grund zählen Gründächer zu den effektiven städtischen Anpassungsmaßnahmen an die Folgen des Klimawandels. Sie tragen dazu bei, dass kostenintensive Schäden durch Starkregenereignisse gar nicht erst entstehen.

 

Verbesserung der Isolierung

Die luftgefüllten Noppen der Drainagematte haben eine isolierende Wirkung auf das Dach. Sie schützen vor sommerlicher Hitze und halten im Winter die Wärme in den darunter liegenden Räumen zurück.

 

Welche Vorteile bietet die Drainagematte von Simply Sedum?

Die Qualität der Entwässerung einer extensiven Dachbegrünung ist entscheidend für das Wachstum der Vegetation. Simply Sedum bietet eine verschleißfeste Drainagematte an, die für eine gute Wasserableitung sorgt. Entsprechend dem Flächenbedarf können Sie diese pro m2 als Rollenware bestellen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »