+49 256 17553001
Sluiten
Sedum-Matten | pro m2

Sedum-Matten | pro m2

✓ Absorbiert Regenwasser
✓ Geringes Gewicht
✓ Einfache Installation

27,45 € inkl. MwSt
Sedum-Kassette | pro Stück | 60x40 cm

Sedum-Kassette | pro Stück | 60x40 cm

✓ Absorbiert Regenwasser
✓ Senkt die Umgebungstemperatur
✓ Reduziert Umgebungslärm draußen und drinnen

14,42 € inkl. MwSt
Sedum-Matten | pro m2 | inkl. Schutzvlies und Substrat

Sedum-Matten | pro m2 | inkl. Schutzvlies und Substrat

✓ Komplettpaket
✓ Legen Sie sofort los
✓ Qualitätsprodukte

45,14 € inkl. MwSt
Sedum-Kassette | pro m2

Sedum-Kassette | pro m2

✓ Absorbiert Regenwasser
✓ Senkt die Umgebungstemperatur
✓ Reduziert Umgebungslärm draußen und drinnen

61,99 € inkl. MwSt
Vollständiges Paket
Sedum-Matten | pro m2 | inkl. Schutzvlies, Drainage, Substrat und Kies
68,45 € inkl. MwSt
Sedum-Matten | pro m2 | inkl. Schutzvlies, Drainage und Substrat

Sedum-Matten | pro m2 | inkl. Schutzvlies, Drainage und Substrat

✓ Komplettpaket, einfach verlegbar
✓ Legen Sie sofort los
✓ Qualitätsprodukt

60,10 € inkl. MwSt

Installation eines Sedumdachs im Frühling

Der Frühling ist eine hervorragende Jahreszeit, um Ihr Gründach zu installieren. Das Sedum, das Sie auf dem Dach installieren, befindet sich in dieser Zeit in einem Wachstumsschub. Wenn Sie Sedum anlegen, werden Sie sofort Ergebnisse sehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass es im Frühjahr regelmäßig regnet, sodass das Sedum automatisch ausreichend Feuchtigkeit erhält. Daher brauchen Sie das Dach nicht zu wässern. Ihr Gründach ist dann für den Sommer vorbereit und wird für angenehme Kühlung sorgen.

 

Installation eines Sedumdachs im Sommer

Im Sommer ist das Wetter in der Regel schön, sodass Sie während der Verlegung keine Probleme mit rutschigen oder feuchten Dächern haben werden. Allerdings müssen Sie darauf achten, dass die Bepflanzung ausreichend Feuchtigkeit erhält. Vor allem in Trockenperioden ist es notwendig, dass die neu gesetzten Pflanzen über 2 bis 4 Wochen täglich gegossen werden. Dies sollten Sie bei der Installation des Gründachs im Sommer berücksichtigen.

 

Installation eines Sedumdachs im Herbst 

Im Herbst stecken die meisten Pflanzen ihre Energie in die Bildung eines starken Wurzelsystems. Das ist auch der entscheidende Vorteil, wenn man Sedum im Herbst pflanzt. Das Grün hat im Winter genügend Zeit, um kräftige Wurzeln zu bilden, damit es im Frühjahr in voller Pracht erblühen kann. Allerdings muss man darauf achten, dass das Gründach frei von Laub bleibt. Blätter können das Wachstum behindern.

 

Installation eines Sedumdachs im Winter

Sie können ein Gründach auch im Winter installieren. Eine Bedingung ist, dass es nicht friert. Sie sollten auch bedenken, dass die Pflanzen in dieser Zeit wegen der niedrigen Temperaturen nicht optimal wachsen können.

 

Möchten Sie mehr über die Vor- und Nachteile bei der Installation einer Dachbegrünung in Bezug auf die Pflanzung in den verschiedenen Jahreszeiten erfahren? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Spezialisten informieren Sie gerne über das Verfahren und beraten Sie individuell.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »