+49 256 17553001
Sluiten

Sedum-Kräutermatte | pro m2

Sedum-Kräutermatte | pro m2

✓ Vielfältige und bunte Vegetation
✓ Biologisch abbaubare Matten aus Kokosnussfasern
✓ Sedum und krautige Pflanzen
45,95 €
Preis pro m2: 38,98 €
Sparen Sie bis zu 8% Rabatt auf den Stückpreis (ab 40 m2)

AnzahlPreis pro m2

10 38.20

15 37.81

20 37.42

25 37.03

30 36.64

35 36.25

40 35.86

Gesamtpreis:

389.8

inkl. MwSt

Ausverkauft: Derzeit nicht verfügbar

Geliefert mit unserem eigenen Lieferservice!

Die Mindestanzahl beträgt 10
Anzahl:

Zahlungsmöglichkeiten:

mastercardmistercashklarnapaylatergiropaymaestrovisabanktransferdirectebankingpaypal
  • 15 Jahre echte Expertise
  • Schnelle Lieferung
  • Freundlicher, gut erreichbarer Kundenservice

Lassen Sie sich von unseren Projekten inspirieren

Produktbeschreibung

Die Sedum-Kräutermatte ist eine Vegetationsmatte, die mit verschiedenen Arten von Sedum und Kräutern bepflanzt ist. Wenn Sie Sedum mit verschiedenen blühenden Kräutern ergänzen, schaffen Sie eine abwechslungsreiche und bunte Vegetation.

 

Wie sieht dieser Sedum-Kräutermatte aus?

Die Sedum-Kräutermatte wird mit 4-6 verschiedenen Arten von Sedum und 20-25 Arten von Kräutern bepflanzt. Mindestens 60 % dieser Mischung sind immer in jeder Matte vorhanden. Sie können die Matten sofort verlegen, da sie zu 95 % begrünt sind. Die Vegetationsdecken werden nach den Richtlinien der FLL hergestellt.

 

Wie sollte ich mein Sedum pflegen?

Wasser und Nährstoffe: Die Sedum-Kräutermatte benötigt kein zusätzliches Wasser, es sei denn, es fällt wenig Niederschlag. Um Ihre Sedum-Kräutermatte schön und gesund zu erhalten, empfehlen wir, ein- bis zweimal im Jahr mit Sedum-Mix zu düngen. 

 

Mähen: Durch das Mähen können Sie die Zusammensetzung der Pflanzen und Blumen in Ihrem Garten beeinflussen. Lassen Sie die Sedum-Kräutermatte vorzugsweise von Dezember bis Juli ungemäht. Die Sedum-Kräutermatte sollte mindestens im Herbst gemäht werden, um den Bewuchs zu erhalten. Der September ist der beste Monat dafür, denn dann haben die meisten Bienen ihren Lebenszyklus abgeschlossen. Einmaliges Mähen im Sommer ist optional. Dies geschieht am besten Mitte Juni, um die Wuchskraft der Gräser zu verringern und die Blüte der Wildblumen zu ermöglichen. Im ersten Jahr nach der Verlegung wird empfohlen, zweimal im Jahr zu mähen, jeweils im Juni und September.

 

Phasenweises Mähen: Für alle im Garten vorkommenden nützlichen Arten ist es wünschenswert, in Phasen zu mähen. Lassen Sie mindestens 15-30 % der Dachfläche ungemäht (in Streifen oder Ecken). Zwei bis drei Wochen später kann der restliche Teil gemäht werden.

 

Typ des Rasenmähers: Viele Rasenmäher haben Schwierigkeiten mit langem Gras. Kleine Flächen können mit einer Freischneidemaschine geschnitten werden. Größere Flächen werden am besten mit einem schwereren Mäher (z. B. Balkenmäher oder mehrrädrigen Freischneidern) bearbeitet.

 

Schnitthöhe: Streben Sie beim ersten Mähen eine Schnitthöhe von 5-7,5 cm an. Spätere Kürzungen können geringer ausfallen.

 

Nach dem Mähen: Entfernen Sie das Schnittgut innerhalb von 4 Tagen, um einen Nährstoffüberschuss zu vermeiden.

 

Vorteile von Sedum-Kräutermatte

✓ Perfekt auf Maß zugeschnitten

✓ Sofort einsatzbereit

✓ Direkte Ergebnisse

✓ Geringer Wartungsaufwand

Eigenschaften

Artikelnummer:
SE98430997
Höhe
20 bis 35 cm
Format pro Matte
60 x 200 cm
Blüte
Frühes Frühjahr bis Spätherbst
Pflanzenarten
Sedum und krautige Pflanzen
Immergrün
Immergrün im Winterhalbjahr
Standort
Sonne und Halbschatten
Härte
Kälte- und hitzebeständig
Minimale Vegetation
95%
Gesättigtes Gewicht
25 kg pro m2
Geeignet bis zu einem Gefälle von maximal
10 Grad

Bewertungen

5 from 5Based on 2 reviews
Eigene Bewertung erstellen
5 van 5
Alles bestens!
Durch Martin on 27 November 2023
5 van 5
Alles bestens!
Durch Frau Mekens on 10 Mai 2023

Praktisch zu bestellen mit

Sedum-Langzeitdünger

Sedum-Langzeitdünger

✓ Hervorragendes Ergebnis in kurzer Zeit
✓ Zweimal im Jahr düngen
✓ Lang anhaltende Wirkung

16,95 € inkl. MwSt